LIPPE aktuell - Das Mitteilungs- und Anzeigenblatt für die Region Lippe

Sprung

Inhalt

» Bad Salzuflen

Vom Beiwerk bis zum Hauptact

Bad Sal­zu­flen. Die Rocka­billy-Band "­The Sil­ver­et­tes" kommt am Don­ners­tag, 11. April um 20 Uhr zurück nach Bad Sal­zu­flen. Be­reits zum drit­ten Mal tre­ten die Sän­ge­rin­nen Nina Kap­pel­ler, Irina Lan­gen­stein und Ja­nina Ruopp mit ih­ren drei männ­li­chen Band­kol­le­gen im Bahn­hof auf. Kar­ten sind für 16 Euro im Vor­ver­kauf er­hält­lich, an der Abend­kasse kos­ten sie 18 Eu­ro. The Sil­ver­et­tes ser­vie­ren den Rocka­billy als einen fri­schen Mix aus Ges­tern und Heute und kom­bi­nie­ren feinste Klas­si­ker mit mo­der­nen Klang­wel­ten und Ei­gen­kom­po­si­tio­nen. Fans dür­fen sich auf Jerry Lee Le­wis‘"Whole Lotta Sha­kin‘ Going On" oder "S­weet Dre­ams" von den Eu­ryth­mics, aber auch auf ei­gene Stü­cke wie "­Dirty Tal­k" freu­en. 2017 er­schien be­reits das zweite Al­bum "Talk Dir­ty­": An­statt im an­ar­chisch ar­chai­schen Rocka­billy zu ver­har­ren, do­mi­niert dar­auf ab­wechs­lungs­rei­cher Stil-Cros­so­ver aus Rock’n’Roll, Blues, Coun­try, Hill­billy und Rhyth­m’n’­Blues. Nach Auf­trit­ten im Vor­pro­gramm von ein­schlä­gi­gen Acts wie Dick Brave & The Back­beats oder The Boss­Hoss meis­ter­ten The Sil­ver­et­tes da­mit mühe­los den Sprung vom Bei­werk zum Haupt­act.

vom 23.03.2019 | Ausgabe-Nr. 12B

Seite drucken Drucken  | Seite versenden Versenden

« weitere Artikel

Keine Zeitung erhalten